die WAVEEX-Chip

WAVEEX schafft ein natürliches Schutzschild mithilfe einer einzigartigen Technologie, die die schädlichen Emissionen von Mobiltelefonen neutralisiert.

WAVEEX ist die einzige Technologie der Welt die wirkt auf niedrigen Frequenzen & hohe Frequenzen

EU-zugelassen und nachgewiesener Schutz vor Handystrahlung.

Hergestellt in Österreich.

 

Der kleine Anti-Wellen-Chip, der den großen Unterschied macht

Wenn Sie einen aktiven Anruf erhalten, baut sich ein elektromagnetisches Feld auf. Es besteht aus Tälern und Spitzen, die den sogenannten Gradienten bilden.

WAVEEX WANDELT DIESE SPITZEN UM in sanfte Wellen um, sodass diese elektromagnetischen Felder für unseren Körper verträglich werden.

Protützen Sie sich vor dem Einfluss starker Strahlung.

Wir verbringen jeden Tag immer mehr Zeit mit unseren Tablet-Computern, Laptops und Smartphones. Wir teilen ständig Informationen, verbringen Zeit in sozialen Netzwerken, kommunizieren mit Freunden und Geschäftspartnern oder nutzen diese Geräte zum Vergnügen.

Aber wussten Sie, dass all diese Geräte Strahlung abgeben, die gefährlich sein kann?

WARUM MAN SICH VOR NIEDRIGEN FREQUENZEN SCHÜTZEN SOLLTE

Unser Körper nutzt niedrige Frequenzen (0-30 Hz), um intern zu kommunizieren. Die von Mobiltelefonen ausgestrahlten Frequenzen stören diese Kommunikation dauerhaft.

WAVEEX macht nieder- und hochfrequente elektromagnetische Wellen biokompatibel mit unserem Körper und unser Organismus wird nicht mehr gestört.

WISSENSCHAFTLICH BELEGTE FAKTEN

WAVEEX glättet die Spitzen des Magnetfelds.
WAVEEX schütztschirmt die Nummer ab.rung vor jeglicher Veränderung.
WAVEEX reduziert den Stress.ält den körperlichen Stresspegel niedrig.
WAVEEX schützt die DNA

 

Die Studien, die die Wirksamkeit des Waveex-Chips belegen, wurden vom Büro Veritas zertifiziert.
Inspektionszertifikat, BV-Akte Nr.: VIN 4.15.007
veritas waveex

Verwendung

Nachhaltigkeit 

  • Mobiltelefon
  • Tablet und Computer
  • Wifi-Box
  • Schnurloses Telefon
  • Babyphone

WAVEEX behält die volle Wirkung für Geräte für 5 Jahre (Mobiltelefon, Schnurlostelefon, Wifi-Box, Tablet)

wie Waveex funktioniert

WAVEEX für mobile Geräte ist ein Verbundchip aus sieben übereinanderliegenden Schichten, einer Außenseite aus Kunststoff und fünf Innenschichten mit gedruckten Schaltkreisen aus Silbertinte, die, wenn sie elektromagnetischen Wellen ausgesetzt werden, die gefährliche Durchgangsstrahlung schwächen und mit dem Magnetfeld Ihres Körpers ausgleichen.

Lenn Sie ein Mobiltelefon benutzen, wird um Sie herum eine extrem niedrige technische Magnetfrequenz (ELF-MF) mit Gradienten (Magnetfeldspitzen) ausgestrahlt.

Das California Institute of Technology - CALTECH, Kirschwink - hatte bereits 1992 entdeckt, dass diese Art von elektromagnetischen Feldern mit ihren Gradienten die Magnetitkristalle in unserem Gehirn reizen. Dadurch werden in der zentralen Steuereinheit des Gehirns (Zirbeldrüse) Signale ausgelöst.

Die Produktion von Hormonen und bestimmten Proteinen wird negativ beeinflusst (Stressreaktion).

Da die Wirksamkeit von Melatonin verändert ist, wird das Immunsystem geschwächt, die DNA geschädigt, was sich negativ auf die Proteinbilanz auswirkt.

Die Reparaturproteine nehmen ab, die Stressproteine nehmen zu, sodass sich das Belastungsniveau im Körper erhöht.

WAVEEX glättet Gradienten, ohne die Qualität des Sprachsignals negativ zu beeinflussen, und simuliert ein natürliches, biokompatibles elektromagnetisches Feld am Körper;

Die Magnetitkristalle werden also nicht mehr gereizt. Die Hormon- und Proteinproduktion normalisiert sich, der DNA-Schutz baut sich wieder auf und die Proteine beginnen, die beschädigte DNA zu reparieren:

Der Stresspegel sinkt

Mit ihrer gespeicherten Quanteninformation, WAVEEX Ordnung ins Chaos bringen oder verhindern, dass das Chaos überhaupt erst entsteht.

Dies wirkt sich positiv auf alle Emissionen von mobilen Geräten aus.

(Quelle: Dr. Claude Bärtels, Science 4Live Lab, 2015: Einfluss von elektromagnetischer Strahlung auf menschliches Gewebe unter besonderer Berücksichtigung der Wirkung von Magnetfeldern)

 

ROT: Die Gradienten des Magnetfelds irritieren unseren Körper, der darauf mit Stress reagiert.
BLAU: Durch Glättung der Spitzen wird ein natürliches elektromagnetisches Feld angeregt, auf das unser Körper nicht reagiert.

waveex

erfahren Sie mehr über waveex.com

Wasserkristallmessung

Mit WAVEEX bleibt die Struktur des Wassers erhalten.

Bei der Messung des Wasserkristalls weist das Wasser einer gesunden menschlichen Zelle folgende Struktur auf eine schöne kristalline Struktur Die experimentellen Ergebnisse zeigen, dass die Wellen elektromagnetische Strahlung, die von einem aktiven Mobiltelefon ohne WAVEEX ausgestrahlt wird, diese Kristallstruktur zerstört. Struktur zerstört. Der gleiche Test wurde mit einem aktiven Mobiltelefon mit WAVEEX durchgeführt. Die Struktur blieb nahezu unverändert.

Beispiel für Mobiltelefonie (15-minütiger Anruf)

Wasserstruktur

Fotos des Kristalls nach der Methode von Dr. Masaru Emoto, Yokohama (Japan).

zerstörte Struktur

struktur mit waveex

WAVEEX schützt die Blutkörperchenzahl vor Veränderungen

Die Dunkelfeldbeobachtung während des Blutbildtests zeigt ein gesundes Blut voller Lebensenergie mit sichtbaren, selbstständigen Blutzellen. Nach einem 10-minütigen Telefonat (Mobilgerät ohne WAVEEX) zeigen sich Veränderungen im Blutbild. treten deutliche Veränderungen im Blutbild auf. Die Verklumpung der Blutzellen zeigt, dass der äußere Wasserschild oder die Blutzellen selbst selbst ihre Polarisation verloren haben. Dies kann passieren, wenn das Magnetfeld des menschlichen Körpers aufgrund eines negativen Einflusses in Konflikt gerät.

WAVEEX geht aber noch einen Schritt weiter: Die Testpersonen, die ein erhöhtes Blutbild hatten, telefonierten mit einem mit abnormalem Blutbild telefonierten mit dem WAVEEX-Chip. Bei allen Testpersonen verbesserte sich das Blutbild.

Manifestationen von modifiziertem Blut ohne Verwendung von WAVEEX

 

Blut bei der Verwendung von WAVEEX

Wellenschutz

Risiken durch elektromagnetische Wellen von Mobiltelefonen

Medizin und Wissenschaft zeigen, dass Handystrahlung mit folgenden Gesundheitsstörungen in Verbindung gebracht wird
- Hitze hinter dem Ohr, Kopfschmerzen, Unruhe, Schlaflosigkeit
- Augenreizung, Trübung der Augenlinse (Grauer Star)
- Konzentrationsprobleme, Lernprobleme, Gedächtnisstörungen
- Hirntumore, Tumore des akustischen Nervs und der Ohrspeicheldrüse

WAVEEX ersetzt keine medizinische Diagnose oder die Behandlung durch einen Arzt.

WAVEEX schützt den menschlichen Körper dauerhaft,

unabhängig von der Art des verwendeten Geräts (Handy, Tablet, Schnurlostelefon,Wifi-Box)i) und seiner Nutzung (beim Telefonieren, beim Tragen des Geräts am Körper und beim Surfen im Internet).

. Die positiven Wirkungen von WAVEEX sind wissenschaftlich und medizinisch belegt.

WAVEEX macht elektromagnetische Wellen für unseren Körper biokompatibel