waveex

Ein kleiner Chip, der den GROSSEN Unterschied macht
- schützt 24 Stunden am Tag
- unabhängig vom Gerätetyp
- glättet die Spitzen des Magnetfeldes

28,00

WAVEEX schafft einen natürlichen Schutzschild mit einer einzigartigen Technologie, die schädliche Emissionen von Mobiltelefonen neutralisiert.

WAVEEX ist die einzige Technologie der Welt, die bei tiefen Frequenzen & hohen Frequenzen wirkt

EU-zugelassener und geprüfter Strahlenschutz für Mobiltelefone.

Hergestellt in Österreich.

Wenn Sie einen aktiven Anruf erhalten, wird ein elektromagnetisches Feld erzeugt. Es besteht aus Tälern und Spitzen, die den sogenannten Gradienten bilden.

WAVEEX TRANSFORMIERT DIE SPITZEN in sanfte Wellen, so dass die elektromagnetischen Felder für unseren Körper verträglich werden.

Schützen Sie sich gegen den Einfluss von starker Strahlung.

Wir verbringen jeden Tag mehr und mehr Zeit mit unseren digitalen Tablets, Laptops und Smartphones. Wir tauschen ständig Informationen aus, verbringen Zeit in sozialen Netzwerken, kommunizieren mit Freunden, Geschäftspartnern oder nutzen diese Geräte zum Spaß.

Aber wussten Sie, dass alle diese Geräte eine Strahlung abgeben, die gefährlich sein kann?

WARUM SIE SICH VOR NIEDRIGEN FREQUENZEN SCHÜTZEN SOLLTEN

Unser Körper verwendet niedrige Frequenzen (0-30 Hz), um intern zu kommunizieren. Die von Mobiltelefonen ausgesendeten Frequenzen stören diese Kommunikation permanent.

WAVEEX macht nieder- und hochfrequente elektromagnetische Strahlung für unseren Körper biokompatibel und unser Organismus wird nicht mehr gestört.

WISSENSCHAFTLICH BELEGTE FAKTEN

WAVEEX glättet Magnetfeldspitzen.
WAVEEX schützt das Blutbild vor Veränderungen.
WAVEEX reduziert den körperlichen Stresspegel.
WAVEEX schützt die DNA

 

Die Studien, die die Wirksamkeit des Waveex-Chips belegen, wurden vom Bureau Veritas
Inspection certificate, BV file No.: VIN 4.15.007 zertifiziert.

wie Waveex funktioniert

WAVEEX für mobile Geräte ist ein Verbundchip aus sieben übereinander liegenden Schichten, einer Außenschicht aus Kunststoff und fünf Innenschichten mit Leiterplatten aus Silbertinte, die, wenn sie elektromagnetischen Strahlen ausgesetzt sind, die gefährliche vorbeiströmende Strahlung abschwächen und sie mit dem Magnetfeld Ihres Körpers ausgleichen.

Bei der Benutzung eines Mobiltelefons wird eine extrem niedrige technische Magnetfrequenz (ELF-MF) mit Gradienten (Magnetfeldspitze) um Sie herum abgestrahlt.

Das California Institute of Technology - CALTECH, Kirschwink - hatte bereits 1992 herausgefunden, dass diese Art von elektromagnetischem Feld mit seinen Gradienten die Magnetitkristalle in unserem Gehirn reizt. Dies verursacht Signale in der zentralen Steuereinheit des Gehirns (Zirbeldrüse).

Die Produktion von Hormonen und bestimmten Proteinen wird negativ beeinflusst (Stressreaktion).

Da die Wirksamkeit von Melatonin verändert ist, wird das Immunsystem geschwächt, die DNA wird geschädigt, was sich negativ auf den Eiweißhaushalt auswirkt.

Die Reparaturproteine nehmen ab, die Stressproteine nehmen zu und somit steigt der Stresspegel im Körper.

WAVEEX glättet die Gradienten, ohne die Qualität des Sprachsignals negativ zu beeinflussen und simuliert ein natürliches, körperverträgliches elektromagnetisches Feld;

Die Magnetitkristalle werden dadurch nicht mehr gereizt. Die Hormon- und Proteinproduktion normalisiert sich, der DNA-Schutz baut sich wieder auf und die Proteine beginnen, beschädigte DNA zu reparieren:

Stresslevel sinkt

Mit seiner gespeicherten Quanteninformation bringt WAVEEX Ordnung ins Chaos oder verhindert es.

Dies hat einen positiven Einfluss auf alle Emissionen von mobilen Geräten.

(Quelle: Dr. Claude Bärtels, Science 4Live Lab, 2015: Einfluss von elektromagnetischer Strahlung auf menschliches Gewebe unter besonderer Berücksichtigung der Wirkung des Magnetfeldes)