IBL Anti-Strahlen-Set

SET IBL Anti-Strahlungs-Chip: 3 + 1 ANGEBOT :

Für 2 Handys und 2 Computer oder TV oder Wifi

Mit dem Anti-Strahlungs-Chip werden die negativen Auswirkungen von elektromagnetischen Feldern abgedeckt, harmonisiert und durch eine spezielle Programmierung des Chips bioenergetisch auf unseren Organismus abgestimmt.

57,00

Der IBL-Chip ist die Lösung zum Schutz vor elektromagnetischer Strahlung von Mobiltelefonen, Computern, Fernsehern, Tablets, Wifi, Spielekonsolen...

Mit dem Anti-Strahlungs-Chip werden die negativen Auswirkungen von elektromagnetischen Feldern durch eine spezielle Programmierung des Chips abgedeckt, harmonisiert und bioenergetisch auf unseren Organismus abgestimmt. Und Sie sind geschützt.

Der Chip darf nicht beschädigt oder eingerissen sein.

IDEAL FÜR IHRE KINDER, DA SIE DAUERHAFT GESCHÜTZT SIND.

Funktionsweise:

Die negativen Auswirkungen von EMF werden durch die Programmierung des Chips abgedeckt, harmonisiert und bioenergetisch abgestimmt.

Diese positive Schwingungsinformation wird über einen Bio-Laser (IBL) auf dem Chip aufgezeichnet. Durch seine Struktur und geometrische Form (Formwelle) wird eine harmonische und energetisch bessere Frequenz erreicht, die dazu beiträgt, die Widerstandsfähigkeit des menschlichen Körpers gegen elektromagnetische Felder zu erhöhen.

Wichtiger Hinweis!

Für viele Methoden der Alternativmedizin ist die Wirksamkeit nicht nach anerkannten wissenschaftlichen Kriterien nachgewiesen.

Die meisten Wissenschaftler erkennen weder die Existenz von Bioenergie noch von Schwingungsfrequenzen an, die unsere Gesundheit beeinflussen können. Wir betonen hier, dass wir keine Heilung versprechen können. Die für jedes unserer Produkte genannten Eigenschaften beruhen alle auf den Erfahrungen, die wir im praktischen Einsatz gesammelt haben. Diese Eigenschaften können jedoch mit den bisher bekannten Messmethoden nicht bestätigt werden. Darüber hinaus sind die Messmethoden, die die Wirkungen unserer Produkte nachweisen können, nach den aktuellen wissenschaftlichen Standards nicht anerkannt.

Alle unsere Empfehlungen sollen die therapeutische medizinische Versorgung nicht beeinflussen oder ersetzen. Unter keinen Umständen sollten Sie eine Behandlung ohne ärztlichen Rat abbrechen.